Mathematik Studium Tipps

Informationen, Entscheidungshilfen und Tipps rund um das Mathematik Studium

Home / Aktuelles

Aktuelles

Mathematikstudium Test: Bin ich geeignet? – 5 Tests im Vergleich

Mathematikstudium Test: Bin ich geeignet? – 5 Tests im Vergleich

Entscheidungshilfen, Studieninteressierte

Niemand beginnt ein Studium mit der Absicht es wieder abzubrechen. Gerade im Studiengang Mathematik ist die Abbrecherquote aber überdurchschnittlich hoch.
 
Die Gründe für einen Studienabbruch können sehr vielfältig sein. Darunter fällt sicher auch eine unzureichende Studienvorbereitung.
 
Um so intensiver du dich im Vorfeld mit dem Mathmatikstudium beschäftigst, desto eher triffst du die richtige Entscheidung für dich. Ein Mathematikstudium Test kann dich dabei unterstützen.
 
In diesem Artikel erhälst du einen Überblick über fünf Mathematikstudium Selbsttests für die Studiengänge Mathematik Lehramt, Angewandte Mathematik und Physik, Mathematik sowie Mathematik und Naturwissenschaften.
 
Die Tests wurden hinsichtich verschiedener Kriterien betrachtet. Die nachfolgende Tabelle gibt dir einen ersten Überblick. Im Anschluss erhälst du für jeden Test eine ausführliche Darstellung.

Weiterlesen
Mathematische Begriffe Teil II: O.B.d.A., wir, kommutatives Diagramm

Mathematische Begriffe Teil II: O.B.d.A., wir, kommutatives Diagramm

Mathematik als Sprache, Studienanfänger

Mathematiker benutzen nicht nur ihre eigenen Symbole und . Sie verwenden auch eigene mathematische Vokabeln.
 
Diese Vokabeln sehen deutsch aus. Doch ihre Bedeutung weicht entweder von dem umgangssprachlichen Verständnis ab oder sie sind in unserem deutschen Alltagswortschatz nicht enthalten.
 
Dieser Beitrag ist der zweite einer vierteiligen Serie. Wir betrachten

  • Ich, wir, man,
  • Kommutatives Diagramm,
  • O.B.d.A., o.B.

Dazu erhälst du eine Übersetzung oder Erklärung. Beispiele runden den zweiten Teil unseres kleinen Sprachkurses schließlich ab.

Weiterlesen
Mathematische Begriffe Teil I: Vermöge, oder, wohldefiniert

Mathematische Begriffe Teil I: Vermöge, oder, wohldefiniert

Mathematik als Sprache, Studienanfänger

Mathematiker benutzen nicht nur ihre eigenen Symbole und Buchstaben. Sie verwenden auch eigene mathematische Vokabeln.
 
Diese Vokabeln sehen deutsch aus. Doch ihre Bedeutung weicht entweder von dem umgangssprachlichen Verständnis ab oder sie sind in unserem deutschen Alltagswortschatz nicht enthalten.
 
Dieser Beitrag ist der erste einer vierteiligen Serie. Wir betrachten

  • Und, oder,
  • Wohldefiniert,
  • Vermöge.

Dazu erhälst du eine Übersetzung oder Erklärung. Beispiele runden den ersten Teil unseres kleinen Sprachkurses schließlich ab.

Weiterlesen
„Alles ist Zahl“ war das Motto von Pythagoras und seinen Anhängern

„Alles ist Zahl“ war das Motto von Pythagoras und seinen Anhängern

Mathematische Zitate, Unterhaltsames

Pythagoras von Samos lebte von ca. 570 vor Christus bis 510 vor Christus. Es gibt keine eindeutigen Aufzeichnungen über sein Leben. Daher gibt es verschiedene Interpretationen darüber.

 

Eine Gruppe von Geschichtsforschern hält Pythagoras für einen religiösen Führer, eine andere Gruppe hält ihn für einen griechischen Philosophen, Mathematiker und Naturwissenschaftler.

 

Demnach sind die Ansichten darüber, dass Pythagoras entscheidende Beiträge zur Matheamtik geliefert habe auch sehr konträr. Nicht alle Wissenschaftler schreiben Pythagoras die Entdeckung und den Beweis des nach ihm berühmten Satzes

 

a^2 + b^2 = c^2

 

zu.

Weiterlesen